Aktuelles

Ab sofort wieder Kutschfahrten möglich, sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie! Folgende Regeln müssen jedoch berücksichtigt werden.

  1. Die Kutschbetriebe sind verpflichtet, die vollständigen Namen und Kontaktdaten aller Mitfahrenden schriftlich (Corona-Nachverfolgung) aufzunehmen. Diese persönlichen Daten werden nach vier Wochen vernichtet.
  2. Benötigt wird:
    – ein gültiger, bescheinigter negativer Covid19-Schnelltest der maximal 24 Stunden zurück liegt (Selbsttest vor Ort ist NICHT möglich)
    oder
    – Sie haben Ihren Impfpass oder eine dokumentierte Impfung zu Covid19 mit entsprechender Bestätigung dabei (seit mindestens 14 Tagen abgeschlossene Impfung)
    oder
    – einen anderen Nachweis von genügend Antikörpern (z.B. bestätigter PCR Test über Covid 19 Infektion nicht älter als 6 Monate)
  3. Kutscher*innen und Fahrgäste halten sich an den Mindestabstand von 1,5 m zwischen den haushaltsfremden Fahrgästen. Die Belegung der Kutsche ist reduziert.
  4. Kutscher*innen und Fahrgäste tragen einen Mund-Nasen Schutz; andernfalls kann Gästen eine Mitnahme verweigert werden.
  5. Nach der Nutzung werden Reling, Sitzbänke und Tische regelmäßig desinfiziert (Reinigung der Kontaktpunkte).
  6. Alle halten sich an die Nies- und Husten-Etikette.
  7. Wir nehmen keine Gäste mit, die grippeähnliche Symptome aufweisen.

Bitte bleiben Sie gesund!

Kommentare sind geschlossen.